logo-web
Freundeskreis der Absolventen von Seminaren der
Konrad-Adenauer-Stiftung
in Schloß Eichholz
eichholz_home
Fotos - Archiv
Kontakt
Mitgliedschaft
Seminare - Termine
Vorstand
Fotos - Archiv
eichholz_home
Thema: "Wachstum. Bildung. Zusammenhalt."
Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und FDP- Schwerpunkte des Regierungsprogramms für die 17. Legislaturperiode
 
Die Bundestagswahl am 27. September 2009 war das herausragende politische Ereignis im letzten Jahr, der Ausgang mit Spannung erwartet. Nach vier Anläufen regiert für die nächsten vier Jahre  - nach sieben Jahren rot-grüner und nach vier Jah- ren großkoalitionärer Mehrheit  - eine bürgerliche Mitte. Die Erwartungen sind groß und man darf gespannt sein, inwieweit sie in praktischer Politik realisiert werden.
 
Union und Freidemokraten haben sich nach wochenlangen und durchaus kontro- versen Koalitionsverhandlungen auf ein gemeinsames Regierungsprogramm geei- nigt. Die Tagung beschäftigte sich mit wichtigen politischen Teilbereichen der Vereinbarung, zeichnete die Kompromisslinien nach und hat uns ein Ausblick darauf geben, was zukünftig geschieht und wo die Unterschiede zur bisherigen Politik liegen.
 
Herr Dr. Werner Blumenthal, der uns durch die Tagung führte, hatte  wieder sehr kompetente  Referenten zu den nachfolgenden Themenbereichen eingeladen.

 
"Wachstum. Bildung. Zusammenhalt."
Der Koalitionsvertrag zwischen CDU, CSU und FDPRahmenbedingungen und Genese
Priv.-Doz. Dr. Volker Kronenberg Geschäftsführer des Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie,
Rheinische Friedrich- Wilhelms-Universität Bonn

 
 
 
 
 
 
 
"Wachstum. Bildung.
Zusammenhalt."
Die gesellschaftspolitischen Aspekte
im Koalitionsvertrag
Percy Ott, CDU Bundesgeschäftsstelle

 
 
 
 
 
 
 
"Wachstum. Bildung. Zusammenhalt."
Die wirtschaftspolitischen Eckpunkte im Koalitionsvertrag

Mathias Hübscher, CDU Bundesgeschäftsstelle

 
 
 
 
 
 
 
"Wachstum. Bildung. Zusammenhalt."
Die bildungspolitischen Schwerpunkte der neuen Koalition“
Christian Dürig
Projektleiter im Managment der Deutschen Post AG

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der Koalitionsvertrag – Vertrag
gleichberechtigter Partner?

Sichtweise aus anderem Blickwinkel
Gabriele Molitor, MdB Mitglied der
Bundestagsfraktion der FDP
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Der Koalitionsvertrag zwischen CDU/CSU und FDP –
zwischenAbsichtserklärung und klarem Programm

Prof. Dr. Thorsten Müller,
Fachhochschule für öffentliche Verwaltung
Nordrhein-Westfalen
Impressum
Fachtagung in Schloß Eichholz Januar 2010
Wir über uns
SSL10587
Links
Zurück
Weitere Fotos von der Tagung
prcot
chdue
ftjan10_2
k-SSL10600
k-SSL10602
k-SSL10579
mahue
gamol
thmue
k-SSL10591
k-SSL10603
k-SSL10615
k-SSL10628
k-SSL10619
k-SSL10631
k-SSL10632